Landzugang

Stellungdokumenten | 11. Mai 2021
Landzugang Recht auf Nahrung Belgien
News | 25. März 2021
Landzugang Rechte der Landwirte Hunger in der Welt UNO Umwelt Belgien Congo (République démocratique du)
Kalender - Ereignisse | 3. März 2021
Landzugang Internationales Recht Landwirtschaft Betrachtungsweise der Menschenrechte Rechte der Ureinwohner Umwelt Transnationale Unternehmen Défenseurs des droits humains Belgien Congo (République démocratique du) Monde
Kalender - Ereignisse | 2. März 2021
Landzugang Internationales Recht Landwirtschaft Betrachtungsweise der Menschenrechte Rechte der Ureinwohner Umwelt Transnationale Unternehmen Défenseurs des droits humains Belgien Congo (République démocratique du) Monde
Studium, berichte | 4. Februar 2021
Landzugang Zugang zu Ressourcen Transnationales et droits humains
News | 4. Februar 2021
Landzugang Zugang zu Ressourcen Umwelt Belgien
Studium, berichte | 28. Januar 2021
Landzugang Außerterritoriale Verpflichtungen Transnationale Unternehmen Politikkohärenz Casework Belgien Congo (République démocratique du)
Studium, berichte | 28. Januar 2021
Landzugang Außerterritoriale Verpflichtungen Transnationale Unternehmen Politikkohärenz Casework Belgien Congo (République démocratique du)
Studium, berichte | 8. Januar 2021
Landzugang Agrarreform Zugang zu Ressourcen Agrarökologie Europa
Studium, berichte | 7. Juli 2020
Landzugang Agrarreform Zugang zu Ressourcen Agrarökologie Europa
Factsheets | 6. Juli 2020
Landzugang Landwirtschaft Rechte der Landwirte Betrachtungsweise der Menschenrechte UNO Zugang zu Ressourcen Souveraineté alimentaire Belgien
Pressemitteilungen | 29. Mai 2020
Landzugang Europa
Stellungdokumenten | 2. April 2020
Landzugang Landwirtschaft Rechte der Landwirte Landwirtschaftsmodelle Souveraineté alimentaire
Stellungdokumenten | 19. Februar 2020
Landzugang Landwirtschaft Landwirtschaftsmodelle Belgien
Factsheets | 3. Dezember 2019
Landzugang Landwirtschaft Landwirtschaftsmodelle Belgien
Pressemitteilungen | 14. Oktober 2019
Landzugang Belgien

Route de contournement à Perwez: vingt organisations demandent au Ministre Henry l’annulation du chantier

FIAN est signataire et coordinateur de la lettre ouverte au Ministre

Plus de 20 organisations – syndicats paysans, ONG, associations environnementalistes et collectifs citoyens – interpellent via une lettre ouverte le Ministre wallon de l’Energie, du Climat, des Infrastructures et de la Mobilité, Philippe Henry, à propos de la route de contournement à Perwez et demandent un moratoire sur tous les travaux d’artificialisation menaçant les terres agricoles en Wallonie.

Leider ist dieser Text nicht auf Deutsch verfügbar. Originaltext: fr
Pressemitteilungen | 28. Mai 2019
Landzugang Casework Transnationales et droits humains Belgien Frankreich Sierra Leone
Pressemitteilungen | 28. Mai 2019
Landzugang Casework Transnationales et droits humains Belgien Frankreich Sierra Leone